Spiel Herren 1 LL

Testspiel Herren 1 LL - Picek 84:68

14. September 2019, 20:42 Uhr

UBBC auch gegen Pisek ohne Probleme zu Sieg

84:68 22:14, 42:27, 66:49)

Bericht

Nachdem auch Pisek gegen Kaplice klar gewinnen konnte, ging es im letzten Spiel quasi um den Turniersieg. Das B-Team aus Pisek zeichnete sich durch schnellen Konterbasketball aus, den es zu unterbinden galt.

Wie auch gegen Kaplice waren zunächst die Gäste am Zug, ehe ab Mitte de Viertels der UBBC wieder ins Spiel kam. Die Führung einmal übernommen, holte man mit eine 8:1 Run Ende des Viertels gleich eine ordentliche Führung heraus.

In Viertel 2 ging es in dieser Tonart weiter. Wieder waren es Vartecky und Senk, die den Vorsprung auch 17 Punkte hinaufschraubten. In diesem High-Score-Game traf  auch Kapitän Traxler aus allen lagen und Ch. Staud war unter dem Korb nicht z halten.

In Viertel drei punkteten zunächst mit Traxler und Senk die Gmünder, der Vorsprung über 20 Punkte konnte jedoch nicht ganz gehalten werden, doch die Gefahr eines Herankommen der Gäste war aufgrund einer starken Defensive nie gegeben.

Im Schlussviertel nach einer starken Phase führte unser Team bereits mit 27 Punkte, ehe in den letzten beiden Minuten den Gästen noch einfache Punkte ermöglicht wurden und der Vorsprung wieder unter die 20 Punkte Marke schmolz. Dennoch wurde auch dieses Spiel eine Beute der Gmünder.

Zufrieden zeigte sich Spielercoach Traxler, der sein Team lobte und der Allgemeinsituation des Spieles viel Positives abgewinnen konnte. Nun heißt es 2 Wochen lag ordentlich trainieren, bis mit Traiskirchen auswärts bereits der erste schwere Gegner wartet.

Werfer

Michael Traxler 23, Christoph Staud 17, Sebastian Senk 17, Radek Vartecky 13, David Graf 7, Uli Fraberger 3, Alex Macho 2, Jan Vokaty 2.

Ort: NMS 1 Gmünd

Zurück